Über SMartAt

SMart – Société Mutuelle Pour Artistes – ist ein in Belgien entwickeltes non-profit Unternehmen im Feld der Sozialökonomie mit dem Ziel, die Arbeitsbedingungen von KünstlerInnen und Kreativen zu erleichtern und zu verbessern.

Der Aufbau von SMart in Österreich hat 2011 begonnen, 2013 haben wir ein SMartAt Büro in Wien eröffnet, seit Jänner 2014 ist SMartAt operativ.

Am 4. Mai 2015 wurde die Genossenschaft SMartAt gegründet. Wir haben die Rechtsform der Genossenschaft bewusst gewählt, damit das Projekt in Zukunft allen Mitgliedern gemeinsam gehört. Künftige Gewinne werden vollständig reinvestiert, um den Service auszubauen und Kunstschaffenden in allen Bereichen das Arbeitsleben zu erleichtern.

SMart nimmt KünstlerInnen und Kreativen einen Großteil der administrativen Arbeit ab und bietet nachhaltige Lösungen für

  • die Betreuung von Projekten und Aktivitäten
  • die Einbindung in sozialrechtliche Absicherung bis hin zum Zugang zur Arbeitslosenversicherung
  • die Professionalisierung von Arbeitsbedingungen

Das Team:
Sabine Kock, Lisa Pointner, Andrea Wälzl, Julia Haas